Paris Hilton über Britney – Sie teilt das Licht ihres schönen Herzens

Liebevolle Worte einer alten Freundin.

Das „Time“-Magazin kürt die 100 einflussreichsten Menschen des Jahres 2021. Mit dabei: Sängerin Britney Spears (39). Die Lobeshymne verfasste ihre langjährige Freundin Paris Hilton (40).

„Wenn die meisten Leute an Britney Spears denken, denken sie an Britney, den Superstar. Sie ist eine Ikone. Eine Legende. Eine der einflussreichsten Künstlerinnen in der Geschichte der Pop-Musik“, schreibt Hilton.

Dann wird sie persönlich: „Wenn ich an Britney Spears denke, sehe ich einen sehr lieben Menschen. Eine Mutter. Einen Freund. Einen Kämpfer. Eine junge Frau, die in der Klatschwelt der 2000er aufgewachsen ist, als die Paparazzi-Maschinerie akzeptiert, gnadenlos und grausam war.“

Paris und Britney sind als Teenager weltbekannt geworden. Die Unternehmerin und die Sängerin waren DIE It-Girls der frühen 2000er, Paris Vorreiter der heutigen Influencer. Beide haben ruhmreiche Zeiten erlebt, aber auch qualvolle. Und damit hatte die permanente (und manchmal gewollte) Anwesenheit von Fotografen nichts zu tun: Paris war als Schülerin in einem Folter-Internat gefangen, Britney hat sich gerade aus der jahrelangen Vormundschaft ihres Vaters befreit. Zu ihren vielen Unterstützern gehört auch ihre langjährige Freundin Paris Hilton.

+++ BILD gibt es jetzt auch im TV! Hier geht’s zu BILD LIVE +++

Im „Time“-Magazin nimmt Paris auch auf „Traumata und Missbrauch“ durch die Vormundschaft Bezug: „Unsere Herzen brachen, als Britney über ihren Schmerz sprach“, schreibt sie.

Paris abschließend: „Trotz der Dunkelheit, die ihr Leben umgibt, verkörpert Britney Freude und teilt das Licht ihres schönen Herzens, das für immer der Superstar sein wird. Wir stehen ihr bei und drücken ihr die Daumen, dass sie ihren Schmerz in ein Ziel verwandelt und ihr unerschütterlicher Geist stärker ist als je zuvor.“


Britney Spears und Paris Hilton mit den Musikern Sean Combs und Dallas Austin 2007 auf einer Party in Las Vegas
Britney Spears und Paris Hilton mit den Musikern Sean Combs und Dallas Austin 2007 auf einer Party in Las VegasFoto: WireImage/Getty Images