Kabel, Walther: Harald Harst (055) – Lichtbild ohne Kopf. V1.0 [German] 25.04.2021 (Mystery and Crime, ePub)

Kabel, Walther: Harald Harst (055) – Lichtbild ohne Kopf. V1.0 [German] 25.04.2021

Das Lichtbild ohne Kopf.

Als wir damals auf eine Depesche von Harsts Mutter hin von Rgen nach Berlin zurckkehrten, fanden wir daheim in der Blcherstrae in Schmargendorf einen Herrn vor, der Frau Harst instndig gebeten hatte, uns telegraphisch zurckzurufen, da er als mit den deutschen Verhltnissen wenig vertrauter Englnder es nicht wage, uns auf Rgen aufzusuchen.

Ich habe nmlich in der letzten Zeit so merkwrdige Dinge erlebt, Master Harst, erklrte dieser Thomas Chiplay uns nun persnlich in Haralds Arbeitszimmer, so merkwrdige Dinge, da ich mich kaum mehr recht auf die Strae traue.

Der magere, kleine, blondbrtige Herr mit den weit vorstehenden Vorderzhnen und der spiegelblanken Glatze machte denn auch einen recht nervsen und bekmmerten Eindruck.

Dabei bin ich ein so harmloses Menschenkind, Master Harst, da ich einfach nicht begreife, wie diese Leute gerade mich mit ihren blen Scherzen so in Schrecken setzen knnen, fuhr er nach kurzer Pause lebhaft fort.

Ein Todessprung.

Als wir damals aus dem Krankenhause kamen, wo Thomas Chiplay die Flschung seines Testaments festgestellt hatte, sagte Inspektor Wurbson zu uns auf der Strae:

Hektor Wolper wohnt hier ganz in der Nhe in einem kleinen Huschen, das er von seinen Eltern geerbt hat. Wir knnten vielleicht bei ihm eine Haussuchung abhalten. Mglich, da er bereits andere Schandtaten verbt hat und da wir dort die Beweise hierfr finden. Sie wrden mir einen Gefallen tun, Master Harst, wenn Sie und Ihr Freund mich begleiten wollten.

Das Huschen, ein Backsteinbau mit spitzem Dach, lag in einem verwilderten Garten.

Als wir uns der Haustr nherten, sahen wir, da linker Hand zwei Fenster erleuchtet waren. ber die Vorhnge glitt auch dreimal schnell ein Schatten hin der einer Frau.

Wolper hat eine alte Verwandte als Wirtschafterin bei sich, flsterte Wurbson. Sie soll taubstumm und lahm sein.

Text und Cover stammen von der Walther-Kabel-Seite, vielen Dank nach dort.

This work is assumed to be in the Life+70 public domain OR the copyright holder has given specific permission for distribution. Copyright laws differ throughout the world, and it may still be under copyright in some countries. Before downloading, please check your country’s copyright laws.
If the book is under copyright in your country, do not download or redistribute this work.

To report a copyright violation you can contact us here.